DATENSCHUTZRICHTLINIE / Informationen

In Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung informieren wir Sie darüber, dass wir Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit allen anwendbaren gesetzlichen Regelungen behandeln werden.

Ihre Daten werden nur für die interne Nutzung des Unternehmens verwendet, im Hinblick auf seine Immobilienmaklertätigkeit. Sowie für die Bewerbung seiner Tätigkeit einschliesslich der gewerblichen Informationen seiner Kunden die die Immobilien seines Portfolios betreffen. Alles unter der Berücksichtigung und Einhaltung des Geldwächegesetzes.

Die Daten werden nur innerhalb der unbedingt notwendigen Fristen und niemals mehr als zehn Jahre gespeichert.

Ihre Daten werden nur an berechtigte Dritte der zuständigen Behörde weitergegeben. Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung, Beseitigung und Einschränkung ihrer Daten unter folgenden Rechtlichen Gesichtspunkten:

  • Sich der Datenverwaltung zu verweigern,
  • Ihre Zustimmung zu widerrufen,
  • Keinen automatisierten Daten zu unterliegen (einschließlich Profildefinition)
  • Datenübertragbarkeit,
  • Kenntnis des Vorliegens eines Verstoßes gegen die Daten und der damit zusammenhängenden Beschwerde an die Nationale Datenschutzkommission

 

Der Datenverantwortliche ist der Manager des Unternehmens.

Zuzätzliche Informationen

Spezialangebote