Login

Welche Faktoren beeinflussen normalerweise den Immobilienpreis und was sollte vor dem Verkauf berücksichtigt werden!

Welche Faktoren beeinflussen normalerweise den Immobilienpreis und was sollte vor dem Verkauf berücksichtigt werden!

Vor dem Verkauf kann ein Gutachten eines Maklers aufdecken, wie viel das Haus wirklich wert ist.

Nicht immer ist eine Vorabbegutachtung notwendig, heutzutage gibt es viele Möglichkeiten auch online Daten hierzu zu erhalten. Aber der Sachverstand eines Profis ist sicherlich immer auch ein Weg, den man gehen sollte. Dabei sollte man beachten das der gute Makler in der Regel der ist der mit einer konservativen Bewertung beginnt und nicht der mit der höchsten Bewertung. Meistens sind gerade diese Makler nur an der Listung der Immobilie interessiert, um dann später mit niedrigen Angeboten dem Verkäufer mitzuteilen das er seine Immobilie nur zum Schnäppchenpreis verkaufen kann. Das ergibt sich natürlich daraus, dass bei einer zu hoch angesetzten vorab Bewertung der Immobilie, der Markt dementsprechenden auch viel weniger Interessenten anspricht, weil diese bereits vom hohen Preis der Immobilie im Voraus abgeschreckt wurden.

Was sollte man also beim Verkauf der eigenen Immobilie noch beachten, wenn die Entscheidung gefallen ist das Eigenheim oder die Ferienimmobilie zu verkaufen. 

Die erste Frage stellt sich sofort, was ist meine Immobilie überhaupt wert?

Erste Anhaltspunkte liefern Anzeigen zu vergleichbaren Hausverkäufen in der unmittelbaren Umgebung. Aber Achtung in den meisten Fällen ist der Angebotspreis nicht der tatsächliche Verkaufspreis, denn meistens werden beim Kauf einer Immobilie sowohl der Käufer als auch der Verkäufer verschiedene Standpunkte zur Bewertung haben. Standpunkte die dan beide Seiten in die Preisverhandlung einfließen lassen.

Bewerten Sie Ihr Zuhause hier kostenlos: https://pt.casaiberia.com/informacoes/avaliacao-de-imoveis-643

Für den Wert der Immobilie spielt je nach Zielgruppe auch die Nutzung eine Rolle, sehr oft auch die emotionale Seite sowohl des Käufers als auch des Verkäufers, hier sticht die Arbeit eines guten Maklers hervor der beide Seiten gemeinsam auf den Pfad der Vernunft zurückführt damit aus dem ganzen dann auch eine Erfolgreiche Mission wird

Der Wert einer Immobilie bemisst sich auch nach seiner Energieeffizienz. Neue Fenster oder eine moderne Heizung oder Klimaanlage sind etwa wertsteigernd. Bei einem zeitnah geplanten Verkauf sollten Eigentümer genau prüfen, ob sich das mit Blick auf einen möglichen Mehrerlös wirklich lohnt und in der verbleibenden Zeit bis zum Verkaufstermin sicher umsetzbar ist. Meistens ist jedoch so dass ein neuer Besitzer seine eigenen Ideen hat und dieser Mehrwert sehr geringen Einfluss in der Bewertung der Immobilie ausfüllt.  

Ungünstige Raumaufteilungen oder Spezialausstattungen können dagegen den Wert der Immobilie mindern. Jedoch kann ein gutes Haus Staging sieh hier https://de.casaiberia.com/blog/casaiberia-home-staging-valorizar-remodelar-decoracao-harmonizar-potencial-646 oder aber eine Politur und bessere Presentation wie hier https://de.casaiberia.com/blog/imovel-vender-o-meu-imovel-venda-de-imovel-em-portugal-imobiliario-mercadoimobiliario-venda-particular-casaiberiarealestate-623 können Ihnen in der Zukunft beim Hausverkauf helfen Ihr Haus in Zukunft zu verkaufen.

Autor: Paulo Lopes

 

Bilder