Investoren

MK Premium rechnet in diesem Jahr mit einer Verdoppelung seiner Investitionen in Portugal

MK Premium rechnet in diesem Jahr mit einer Verdoppelung seiner Investitionen in Portugal
 
Der katalanische Immobilienfond MK Premium ist 2018 in Portugal eingetreten und hat bisher rund sieben Millionen Euro in Immobilien in Lissabon, Porto und Gaia investiert. Aber die Pläne für dieses Jahr deuten auf eine Verdoppelung der Investitionen hin, so eine Erklärung des Unternehmens selbst gegenüber der nationalen Presse.

Das spanische Unternehmen sagt, dass es erwartet, seine wirtschaftlichen Investitionen in den Erwerb von Immobilien in Lissabon und Porto zu verdoppeln, bis zu 15 Millionen Euro.

Die Immobilien-Asset-Management-Gesellschaft erwarb im vergangenen Jahr insgesamt 80 Immobilien (44% mehr als 2017), darunter im ersten Jahr neun Wohngebäude in Portugal, was sich in den kommenden Monaten voraussichtlich vervielfachen wird.

Quelle: Jornal de Negócios

Bilder

Treffen Sie eine Auswahl einiger Immobilien aus unserem Angebot

Ich möchte, ohne Verpflichtung, weitere Informationen über diese Immobilie erhalten. Ich möchte kontaktiert werden, um einen Besichtigungstermin für die besagte Immobilie zu vereinbaren.
Anfrage